Zufriedenheit von Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern, reibungslose Abläufe

Tat:

Wir Kaufleute bilden die Schnittstelle bei erler: Auf der einen Seite unsere Kunden mit ihren Wünschen, auf der anderen unsere eigenen Teams. Wir sorgen dafür, dass alles reibungslos läuft.

Intern vernetzen wir die verschiedenen Bereiche des ERP-Systems. Aktuelle EDV unterstützt uns beim effektiven Arbeiten. Wir beraten Kunden am Telefon, vereinbaren Termine und kümmern uns um die Angebotsüberwachung. Von der Anfrage über den Einkauf bis hin zum Projektabschluss und After-Sales-Service: Wir sind in allen Belangen freundliche und kompetente Ansprechpartner.

Dabei sind wir immer einsatzbereit und hochflexibel. Wenn etwas Dringendes ansteht, sind wir spontan und reagieren sofort. Unseren Kollegen von der Technik halten wir den Rücken frei. Um stets auf der Höhe der Zeit zu sein, bilden wir uns regelmäßig weiter und nehmen an Informationsveranstaltungen teil.

Erfolg:

An der Verbindungsstelle zwischen den Kunden und unseren technischen Kollegen sorgen wir für eine rundum gute Zusammenarbeit. Von der profitieren unsere Auftraggeber: Ist der Kunde zufrieden, sind wir es auch.

Natürlich stärken wir auch das gute Arbeitsklima bei erler. Dass hier Job-Sharing funktioniert und gelebt wird, dazu tragen wir mit unserer Organisation bei: Ein Beispiel, wie wir es schaffen, Erfahrung mit Neuerungen in Einklang zu bringen.

Wir Kaufleute sind ein Team, wie wir es uns nicht besser wünschen könnten. Gegenseitige Hilfsbereitschaft ist uns selbstverständlich. Wir halten es mit den drei Musketieren: „Alle für einen, einer für alle!“ Sogar in der Freizeit sind wir oft gemeinsam aktiv. Auch für die Firma organisieren wir gern außergewöhnliche Veranstaltungen.